Magic - The Gathering

Für Magic-Neulinge [Quelle:http://www.wizards.com/Magic]

 

In Magic bist du ein Planeswalker - ein mächtiger Zauberer, der sich mit anderen Weltenwanderern um Ruhm, Wissen und Macht duelliert. Die Karten in deinem Deck sind dein Vorrat für die Duelle: Zaubersprüche, die du gelernt hast, und Kreaturen, die du herbeibeschwören kannst, damit sie für dich kämpfen.

 

Sammelkartenspiele wie Magic: The Gathering kombinieren sammelbare Spielkarten mit einem Strategiespiel. Du weißt vorher nicht, was dich in einer Magic-Boosterpackung erwartet. Du fängst einfach deine Sammlung an und tauschst mit anderen Spielern, um die gewünschten Karten zu bekommen.

 

Welche Farbe willst du spielen? Du hast freie Wahl!

Für mehr Informationen komm einfach in Deinen Create And Play ;-)

 

Bis Gleich

 

Der Drache

 

 

 

P.S.: Für alle Definitionskünstler hier ein Auszug:

Quelle Wikipedia [http://de.wikipedia.org/wiki/Sammelkartenspiel]: Sammelkartenspiele (auch Trading Card Games, kurz TCGs) sind Kartenspiele zu üblicherweise fantastischen Themen. Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten. Diese Karten werden in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster zu ungefähr 10 Stück) verkauft, wobei einige Karten höheren Seltenheitswert haben als andere.